→ Abonnieren

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherungen – Für wen sinnvoll ? Infos und Tipps

Bestimmt hast du sich schon einige Mal darüber gewundert, wie viele verschiedene Versicherungen es auf dem Markt gibt. Vielleicht erscheinen einige davon als überflüssig und andere wie beispielsweise eine KFZ-Haftpflicht als unumgänglich. Fest steht, dass du dich mit den richtigen Versicherungen so gut wie möglich gegen die Risiken des Alltags absicherst. Mit dem Gedanken, eine Lebensversicherung abzuschließen, spielen relativ wenige Personen. Doch auch wenn du noch recht jung bist, kann eine Risikolebensversicherung im Ernstfall wichtig sein. Doch auch hier gilt es, im Vorfeld abzuwägen, ob der Abschluss eines solchen „Schutzproduktes“ wirklich sinnvoll ist.

Wer sollte eine Risikolebensversicherung abschließen?

Besonders junge Familien und Alleinerziehende sollten nicht auf eine Risikolebensversicherung verzichten. Im Todesfall greift der Versicherungsschutz und kann die Existenz deiner Hinterbliebenen sichern, so dass diese den bisherigen Lebensstandard nicht aufgeben müssen. Verstirbt beispielsweise der Hauptverdiener, wird durch die Versicherung Ausbildung und Versorgung der Kinder gewährleistet. Selbstverständlich bringt dir diese Art der Lebensversicherung nicht nur dann Vorteile, wenn du eine Familie hast. Auch Paare ohne Kinder sollten sich absichern, wenn beispielsweise Kredite laufen oder hohe Wohnkosten beglichen werden müssen. Viele Kreditgeber verlangen sogar, dass ihr euch so absichert, bevor die Finanzierung bewilligt wird.

Nur bedingt zu empfehlen ist eine Risikolebensversicherung, wenn du Single, Auszubildender oder Student bist, der kein wirklich hohes Monatseinkommen vorweisen kann. Anders sieht es hingegen bei Gesellschaftern aus, da der Tod hier zu ernsten wirtschaftlichen Komplikationen des Unternehmens führen kann. Was die Versicherungssumme betrifft, so werden dir mindestens drei Jahresgehälter empfohlen. Höhere Summen sollten als Kreditnehmer in Anspruch genommen werden, wobei es auch fallende Versicherungen gibt. Du erkennst also, wofür eine Risikolebensversicherung gut sein kann, wer sie unbedingt abschließen sollte und was es im Vorfeld zu beachten gilt.

Page last updated on 18. Februar 2014 at 14:41