→ Abonnieren

Strom

Geld sparen beim Stromanbietervergleich. Hier die günstigsten Stromanbieter im Überblick:


Durch den großen Wettbewerb unter den Stromanbietern lassen sich pro Jahr etliche 100 Euros je nach Anbieter und Verbrauch sparen. Ein Wechsel ist denkbar einfach. Vergleich starten, Anbieter heraus suchen, Unterlagen anfordern und Vertrag unterschrieben zurück senden. Die Wechselmodalitäten übernimmt der neue Anbieter. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern!

Beispiel: Bei einem Verbrauch von 4000 Kilowattstunden pro Jahr ist zwischen dem günstigsten und teuersten Anbieter weit über 200€ Differenz für den Raum Frankfurt zu bewundern. Bei einem Wechsel sind das 30% Ersparnis!

Der Vergleich beinhaltet alle Anbieter die für Ihren Wohnsitz oder Firma Strom zur Verfügung stellen.

Wichtig ist vor dem Wechsel zu fragen, wie die Kündigungsmodalitäten des bisherigen Anbieters sind. In der Regel ist nach einer gewissen Laufzeit (6, 12 oder 24 Monaten) ein monatliches Kündigungsrecht vorhanden. Im Gegensatz zum KFZ-Versicherungswechsel kann das zu jedem Zeitpunkt des Jahres passieren.

Durch den bereits erwähnten Wettbewerb der Stromanbieter bieten einige einen Neukundenbonus an. Dieser wird in der Regel mit den Monatlichen Abschlagszahlungen verrechnet.

Aufpassen sollte man bei Paketangeboten. Diese sind auf den ersten Blick verlockend verbergen aber Risiken. Verbraucht man nicht jede KW so verfallen diese und werden nicht gutgeschrieben. Ebenso sind die Preise bei Überschreitung des Paketes zu beachten.

Im besten Fall wechselt man jedes Jahr den Stromanbieter, da die Preise stark variieren und immer ein Willkommensbonus gezahlt wird!

Kostenloser Strompreisvergleich

Vergleichen Sie kostenlos fast 12.000 Stromtarife von mehr als 1.000 Stromanbietern mit dem Testsieger Verivox.de


Page last updated on 22. Februar 2017 at 16:00