→ Abonnieren
Tarifcheck24 - Vergleichen Sie aus hunderten von Versicherungsanbietern kostenlos per Mausklick!

Gehaltsrechner

Brutto-Netto-Rechner

Ein Gehaltsrechner, der den wirklichen Verdienst im Monat ausgibt. Wieviel bleibt wirklich übrig, wenn es eine Gehaltserhöhung gibt? Der kostenlose Gehaltsrechner verrät es Ihnen in wenigen Sekunden!

Gerade bei bevorstehenden Gehaltsgesprächen oder Jobangeboten ist ein Brutto-Netto Rechner eine sinnvolle Hilfe zur Berechnung des tatsächlichen Geldeingangs nach Abzug der Sozialabgaben und Steuern. Durch Eingabe des Bruttomonatslohns, Anzahl der Kinder, Kirchenzugehörigkeit und Steuerklasse wird innerhalb von wenigen Sekunden der tatsächliche Nettolohn ausgegeben.
Ebenfalls kann getestet werden, was ein Wechsel der Steuerklasse einbringt.

Hier mal ein repräsentative Beispielrechnung:

Monatlicher Bruttogeldeingang: 4.000€ (48.000€ pro Jahr)

Steuerklasse 1, keine Kinder, unverheiratet & Kirchenzugehörigkeit: 2.310€ Netto. Alleine ein Kirchenaustritt würde pro Jahr 827€ (rund 70€ pro Monat) zusätzlich einbringen.
Steuerklasse 1, ein Kind, unverheiratet & Kirchenbefreit: 2.396€ Netto. Ein Kind bringt leider nur ein Vorteil von 17€ pro Monat.
Steuerklasse 3, ein Kind, verheiratet & Kirchenbefreit: 2.687€ Netto. Heiraten bringt ein Steuervorteil von knapp 300€ ein.

Hier muss jedoch beachtet werden das der Ehepartner dann die schlechtere Steuerklasse (Klasse 5) nehmen muss. Bei deutlichen Gehaltsunterschieden der Eheleute lohnt sich die Aufteilung in Klasse 3 und 5. Verdienen die Eheleute ungefähr gleich sollten beide die 4 nehmen.

Im Grunde spielen die verschiedenen Steuerklassen bei Eheleuten nur eine untergeordnete Rolle, da sowieso am Ende des Jahres eine gemeinsame Steuererklärung gemacht werden muss.

Page last updated on 5. Oktober 2012 at 23:21